bücherdie vergessene grenze

Teaser
DRUCKVERSION Die vergessene Grenze

2018 feiert Polen hundert Jahre Unabhängigkeit. Mit der Rückkehr Polens auf die europäische Landkarte stand auch die Frage der Grenzziehung zu Deutschland auf der Tagesordnung. Was bedeutete diese Grenze für die Menschen auf beiden Seiten? Welche Erinnerung an sie gibt es in Deutschland und Polen?

śniak-Quast und Uwe Rada (Hg.): Die vergessene Grenze. Eine europäische Reise von Oberschlesien zur Ostsee. Erscheint im Herbst 2018 beim bebra-Verlag. ISBN 978-3-86124-718-0, 256 Seiten, zahlreiche Fotos, 22 Euro


Reaktionen

"Uwe Rada versteht es, vergessene Geschichte wieder zum Leben zu erwecken."
Deutschland Radio Kultur

"Uwe Radas Bücher sind gekennzeichnet von einem offenen Ton und glänzend geschrieben."
Salli Sallmann im "rbb-kulturradio"

DRUCKVERSION
nach oben
Die Adria Die vergessene Grenze

Information beim Verlag
Bebra Verlag